Home Kontakt Versand AGBs Impressum


Epoxydharze
Polyesterharze
Polyurethanharze
Verstärkungsfasern (Glas, Kohlenstoff, Aramid)
Sandwichwerkstoffe
Designoberflächen
Modellbau-Hartschaum
Vakuum-Technik
Platten und Profile (rund, halbrund, rechteck) aus CfK und GfK
Trennmittel
Silikonkautschuk- Gießmassen
Füllstoffe/Hilfsmittel
Polyesterspachtel
Schutzausrüstung
Spezialscheren, Rollschneider
Sekundenkleber
Aceton, Styrol, Paraffin
Meß-, Transport- und Lagergebinde
Rillendübel, Einschlagmuttern
Härter/Beschleuniger für Polyesterharze



Flug- und Schiffsmodellbau

maritime Anwendungen
(Boote, Yachten u.a.)

Surfboard- und Kiteboard-Bau



Epoxid-Laminierharz-Systeme


Tabelle: Übersicht der wichtigsten Verarbeitungs- und Anwendungsdaten (ca.-Angaben)
Epoxid-Laminierharz Typ EP 210 EP 210
Härter Typ EPH 412-2 EPH 414-1
Mischungsverhältnis
(Gewichtsteile)

Mischungsverhältnis
(Volumenteile)

100 : 40


100 : 46

100 : 36


100 : 40

Mischviskosität bei 25 °C 600 - 900 mPas 400 - 800 mPas
Topfzeit (100 g / 20 °C) ca. 50 - 60 Minuten ca. 35 - 45 Minuten
Härtung bei 20 °C ca. 24 Stunden ca. 24 Stunden
Endfestigkeit nach ca. 7 Tage bei 20 °C ca. 7 Tage bei 20 °C
Glasübergangstemperatur Tg (je nach Härtebedingungen) bis ca. 80 °C bis ca. 80 °C
besondere Merkmale - Laminate mit guter statischer und dynamischer Festigkeit bei besonders guter Oberflächenqualität
- gute Wärmebeständigkeit
- gemäßigter Exothermieverlauf, für dickwandige Laminate und Beschichtungen geeignet.
- klare und farblose Harz- und Härterkomponenten
- gute UV-Stabilität (verringerte Ver-gilbungsneigung)
- Laminate mit guter statischer und dynamischer Festigkeit
- gute Wärmebeständigkeit.
Allgemeine Anwendung (Auswahl) - Fahrzeug- und Bootsbau sowie Modellbau
- Sportgeräte
- dickwandiger Formenbau
- Laminate und Beschichtungen für hohe dynamische Beanspruchungen.
- Fahrzeug- und Bootsbau sowie Modellbau.
- Wassersporgeräte, Sportgeräte.
- Laminate und Beschichtungen für hohe dynamische Beanspruchungen.
typische Anwendungsbeispiele (Auswahl) - Kanus, Kajaks, Boote und Yachten
- Modellflugzeuge u. -boote
- Negativformen für Großsegler, Tragflächen, Bootsrümpfe...
- Sichtlaminate aus Kohlefaser, Designgeweben.
- Surf-, Kite-, Wellenreitboards...

Epoxid-Laminierharz-System EP 210/EPH 412-2
Technisches Merkblatt

Es handelt sich um ein ungefülltes, niedrigviskoses Epoxid-Laminierharz-System mit ausgezeichneten Benetzungs- und Durchtränkungseigenschaften an der Verstärkungsfaser zur Erzielung hochfester Laminate. Die Vorteile hierbei: hohe Wärmestandfestigkeit, hohe mechanische Werte bei ungewöhnlich guter Zähigkeit, ausserdem härtet dieses System auch bei relativ ungünstigen Bedingungen mit klebfreier und glänzender Oberfläche aus.

EP210/EPH 412-2

 

Mischungsverhältnis (Harz : Härter) : 100 : 40 (Gewichtsteile)
    100 : 46 (Volumenteile)
Topfzeit der Mischung (100g-Ansatz/20 °C) : ca. 50 - 60 Minuten
Härtung (mind. 20 °C) : ca. 24 Stunden


Gebinde-Harz EP 210 1,00 kg 2,00 kg 5,00 kg 10,00 kg 30,00 kg
Gebinde-Härter EPH 412-2 0,40 kg 0,80 kg 2,00 kg 4,00 kg 12,00 kg
Gebindeeinheit 1,40 kg 2,80 kg 7,00 kg 14,00 kg 42,00 kg
Endpreis in € 28,21 52,78 121,10 219,10 615,30
Grundpreis pro kg in € 20,15 18,85 17,30 15,65 14,65



Epoxid-Laminierharz-System EP 210/EPH 414-1
Technisches Merkblatt

Neu entwickeltes, niedrigviskoses, mit guten Benetzungseigenschaften an der Verstärkungsfaser versehenes EP-Laminierharz-System, wobei der Härtertyp EPH 414-1 mit ähnlichem Festigkeitsniveau und ähnlich langer Topfzeit versehen ist wie der Härtertyp EPH 412-2 , jedoch demgegenüber eine wesentlich hellere, fast wasserklare Eigenfarbe aufweist.
Die Oberfläche des mit dem Laminierharz-System EP 210/EPH 414-1 gemachten Laminats ist nach Aushärtung seidenglänzend und klebfrei, wobei dieses System ferner eine verringerte Vergilbungsneigung aufweist.

EP 210/EPH 414-1

 

Mischungsverhältnis (Harz : Härter) : 100 : 36 (Gewichtsteile)
    100 : 40 (Volumenteile)
Topfzeit der Mischung (100g-Ansatz/20 °C) : ca. 35 - 45 Minuten
Härtung (mind. 20 °C) : ca. 24 Stunden


Gebinde-Harz EP 210 0,50 kg 1,00 kg 2,00 kg 5,00 kg 10,00 kg 30,00 kg
Gebinde Härter EPH 414-1 0,18 kg 0,36 kg 0,72 kg 1,80 kg 3,60 kg 10,80 kg
Gebindeeinheit 0,68 kg 1,36 kg 2,72 kg 6,80 kg 13,60 kg 40,80 kg
Endpreis in € 16,90 27,74 52,22 121,23 217,60 612,00
Grundpreis pro kg in € 24,85 20,40 19,20 17,85 16,00 15,00




Tabelle: Übersicht der wichtigsten Verarbeitungs- und Anwendungsdaten (ca.-Angaben)
Epoxid-Laminierharz Typ EP 215
Härter Typ EPH 415
Mischungsverhältnis
(Gewichtsteile)

Mischungsverhältnis
(Volumenteile)

100 : 40


100 : 50

Mischviskosität bei 25 °C 500 - 700 mPas
Topfzeit (100 g / 20 °C) ca. 10 - 15 Minuten
Härtung bei 20 °C ca. 5 - 8 Stunden
Endfestigkeit nach einige 7 Tage bei 20 °C
Glasübergangstemperatur Tg
(je nach Härtebedingungen)
bis ca. 65 °C
besondere Merkmale - kurze Topf- und Härtezeiten
- unter Zugabe von Verdickungsmitteln gutes Klebeharz-System.
Allgemeine Anwendung (Auswahl) - ausgesprochenes Reparatursystem
- Lamination von kleinen Bauteilen
- Automobil-, Flug-, Wasser- und Freizeitsport.
typische Anwendungsbeispiele (Auswahl) - Reparatur von Flugmodellen.
- Reparatur von Spoilern, Risse in Bootsrümpfen...

Epoxid-Laminierharz-System EP 215/EPH 415
Technisches Merkblatt

Dieses EP-Harz/Härter-System für die Verarbeitung mit Glas-, Carbon- und Aramid-Verstärkungsfasern zeichnet sich aus durch ausserordentlich kurze Topf- und Härtezeiten und kann als ausgesprochenes "Reparatur-System" bezeichnet werden. Dieses System härtet auch bei relativ ungünstigen Bedingungen (tiefere Temperaturen unter 20 °C, jedoch oberhalb 10 °C, hohe Luftfeuchte, dünne Laminatschichten) mit klebfreier Oberfläche zuverlässig aus. Mit ca 4 % Aerosilpulver versetzt, eignet sich dieses System, welches von Hause aus recht niedrigviskos ist, auch als Klebeharz-System anzuwenden.



Mischungsverhältnis (Harz : Härter) : 100 : 40 (Gewichtsteile)
    100 : 50 (Volumenteile)
Topfzeit der Mischung (100g-Ansatz/20 °C) : ca. 10 - 15 Minuten
Härtung (mind. 20 °C) : ca. 5 - 8 Stunden


Gebinde-Harz EP 215 0,50 kg 1,00 kg 2,00 kg 5,00 kg
Gebinde-Härter EPH 415 0,20 kg 0,40 kg 0,80 kg 2,00 kg
Gebindeeinheit 0,70 kg 1,40 kg 2,80 kg 7,00 kg
Endpreis in € 23,80 40,60 73,64 162,75
Grundpreis pro kg in € 34,00 29,00 26,30 23,25




Preisangaben: Fettdruck und Grundpreis = einschließlich gesetzlicher MwSt, ab Werk.
Bitte, beachten Sie unsere technischen Datenblätter zu den einzelnen Werkstoffen. Technische Änderungen bleiben vorbehalten.